Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Bergfelden

 

Die Kirchengemeinde zählt ca. 1050 (Stand Dez. 2014) evangelische Gemeindeglieder. Der Ort Bergfelden liegt im reizvollen Mühlbachtal, hat insgesamt über 1600 Einwohner, ist der größte Teilort von Sulz a.N. und gehört zum Landkreis Rottweil. Sulz ist Dekanatsstadt

Den Ort prägend ist die mittelalterliche Wehrkirche, die als eine der besterhaltensten Kirchenburgen des Landes gilt 

Innenrenovierung der Remigiuskirche

Nach der Konfirmation (24.4.2016) finden in der Remigiuskirche für die Dauer von ca. 6 Monaten KEINE Gottesdienste usw. statt.
Grund ist die in dieser Zeit stattfindende Innenrenovierung. 

Die Gottesdienste finden im Gemeindehaus Bernsteiner Straße statt.

Im Gemeindehaus können auch KEINE Tonaufzeichnungen der Gottesdienste gemacht werden, wie sie bisher im Internet zur Verfügung standen.

 

 

7 Bergfelden im Sommer

neu eingestellte Seiten und Informationen

Gemeindebrief Sommer 2016

Bilder und Berichte von verschiedenen Veranstaltungen

Wenn Sie Fehler entdecken oder Verbesserungsvorschläge zur Gestaltung der Seiten haben, wenden Sie sich per Mail an Webmaster(at)Kirche-Bergfelden.de

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Rastplatz für die Seele

    Was früher das Wegkreuz war, ist heute die Autobahnkirche: ein Ort der Ruhe und Besinnung, ein „Rastplatz für die Seele“. Am 3. Juli ist der bundesweite Tag der Autobahnkirchen. Derzeit gibt es 44 solcher Kirchen und Kapellen in Deutschland. Die 45ste ist in Planung – nahe der Raststätte „Sindelfinger Wald“ an der A81 südlich von Stuttgart.

    mehr

  • Gute Karten beim Gehörlosenkirchentag

    Der württembergische Landeskirchentag der Gehörlosen 2016 steht unter dem Motto "Gute Karten". Mehrere Hundert Besucher erwartet das Landesgehörlosenpfarramt am 3. Juli in Ehningen bei Böblingen.

    mehr

  • Dirscherl jetzt in EKD-Kammer

    Der Geschäftsführer des Evangelischen Bauernwerks in Württemberg, Clemens Dirscherl, ist neues Mitglied der Kammer für nachhaltige Entwicklung des Rats der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

    mehr