Herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Bergfelden

 

Die Kirchengemeinde zählt ca. 931 (Stand 18.12.2019)  evangelische Gemeindeglieder. Der Ort Bergfelden liegt im reizvollen Mühlbachtal, hat insgesamt 1670 Einwohner (Stand 30.6.020), ist der größte Stadtteil von Sulz a.N. und gehört zum Landkreis Rottweil. Sulz ist Dekanatsstadt

Den Ort prägend ist die mittelalterliche Wehrkirche, die als eine der besterhaltensten Kirchenburgen des Landes gilt 

==========================================================================

Wöchentliche Videoandacht von Pfarrer Velm jeweils am Freitag

Verkündigt frisch in vielen Formen:

Um die beste Botschaft der Welt, das Evangelium von Jesus Christus, in vielen Formen weiterzugeben, möchten wir als Kirchengemeinde nicht nur auf Präsenzangebote setzen, sondern auch mit anderen Medien ansprechend und anschaulich die Liebe Gottes weitergeben.

Dabei wollen wir in unserer Kirchengemeinde zwei neue Wege einschlagen: Zusätzlich zu den bestehenden Angeboten wie Gottesdienste, Andachten, Gruppen, Kreise, Chöre und anderen Möglichkeiten, die unsere Kirchengemeinde bietet, soll es wöchentliche Video-Kurzandachten geben,
die immer freitags neu auf YOUTUBE hochgeladen und dort angeschaut werden können.

Ein paar Minuten kurze Impulse und Gebete für jede Woche, die Glaube und Seele erfrischen.

Ergänzt wird das Angebot durch wöchentliche Telefonandachten, die nochmal einen ganz anderen Inhalt haben und ebenfalls jeden Freitag zu neuen Themen aufgenommen werden und dann die Woche über anzuhören sind. Diese zusätzlichen Telefonandachten sind für die gedacht, die gerne einen weiteren geistlichen Impuls in der Woche hören möchten oder auch für die, die keinen Internetzugang haben.

Dazu bitte die folgende Telefonnummer wählen: (07454) 406123. Diese zusätzlichen Angebote der Verkündigung werden jeweils wöchentlich (immer freitags neu) abrufbar sein. Gerne dürfen Sie diese Möglichkeiten auch anderen weitergeben.

Viele Grüße,

Ihr Pfarrer Velm.

winterliches Bergfelden

  • Blick von der Birkhalde

  • Stückenbühl

  • Stückenbühl und Jugendheim im Vordergrund

  • Ende zur Heidelandschaft Baugebiet Härtenwiesen

Wenn Sie Fehler entdecken oder Anregungen zur Gestaltung der Seiten haben, wenden Sie sich per Mail an Webmasterdontospamme@gowaway.Kirche-Bergfelden.de

.-.-

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 02.12.20 | „beraten und beschlossen“

    Drei Tage dauerte die Herbsttagung der 16. Württembergische Landessynode. Einen Überblick über die Diskussionen und Entscheidungen bietet das neue Heft "beraten und beschlossen". Sie können es hier als PDF herunterladen.

    mehr

  • 01.12.20 | Psalm 24 als Augenschmaus

    Der erste Beitrag des EKD-Adventskalenders kam aus Württemberg: eine opulente Video-Version des 24. Psalms "Machet die Tore weit und die Türen in der Welt hoch, dass der König der Ehre einziehe!"

    mehr

  • 01.12.20 | 450. Todestag von Matthäus Alber

    Matthäus Alber wurde der Reformator seiner Heimatstadt Reutlingen. Dort formte er ein evangelisches Modell für die Stadt, das nach und nach Vorbild für ganz Württemberg werden sollte. Er wurde auch der „Luther Schwabens“ genannt.

    mehr